Schlagwort Nr.: 1031
Titel: Antwort der Reichsregierung vom 24. September 1917 bezüglich Belgiens auf die päpstliche Friedensnote
Kommentar: Die Antwort der Reichsregierung vom 19. September 1917 ( Dokument Nr. 5011 mit Anlage Dokument Nr. 7090) auf die Päpstliche Friedensinitiative war in den Augen des Heiligen Stuhls unbefriedigend, da sie die Belgienfrage ausklammerte. Diese wurde in einem als ebenso unzureichend empfundenen Separatschreiben des Reichskanzlers Georg Michaelis an den Heiligen Stuhl vom 24. September ( Dokument Nr. 6007 mit Anlage Dokument Nr. 41) behandelt.
Michaelis fühlte sich nicht an die mündlichen Zusagen seines Vorgängers Theobald von Bethmann Hollweg Belgien betreffend gebunden. Er teilte ausweichend mit, dass die deutsche Regierung hoffe, "in nicht allzu ferner Zeit in der Lage zu sein, Euere Exzellenz über die Absichten und nötigen Forderungen der Kaiserlichen Regierung, insbesondere in Bezug auf Belgien, genauer unterrichten zu können." Mit dieser Antwort war die Päpstliche Friedensinitiative zum Scheitern verurteilt.
Quelle:

Der deutsche Reichskanzler Michaelis an den Apostolischen Nuntius in München Pacelli, in: STEGLICH, Wolfgang (Hg.), Der Friedensappell Papst Benedikts XV. vom 1. August 1917 und die Mittelmächte. Diplomatische Aktenstücke des Deutschen Auswärtigen Amtes, des Bayerischen Staatsministeriums des Äussern, des Österreichisch-Ungarischen Ministeriums des Äussern und des Britischen Auswärtigen Amtes aus den Jahren 1915-1922, Wiesbaden 1970, Nr. Nr. 307, S. 361-363.

Literatur:

RENOTON-BEINE, Nathalie, La colombe et les tranchées. Les tentatives de paix de Benoît XV pendant la Grande Guerre, Paris 22004.

WOLF, Hubert, Der Papst als Mediator? Die Friedensinitiative Benedikts XV. von 1917 und Nuntius Pacelli, in: ALTHOFF, Gerd (Hg.), Frieden stiften. Vermittlung und Konfliktlösung vom Mittelalter bis heute, Darmstadt 2011, S. 167-220.

Online seit: 24. März 2010
Empfohlene Zitierweise:
Antwort der Reichsregierung vom 24.September 1917 bezüglich Belgiens auf die päpstliche Friedensnote, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1031, URL: <www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1031> (Datum 21. November 2017)
Letzte Änderung: 24. März 2010
Verknüpfte Dokumente (11)
Dokument Nr. 8075 - Nuntiaturbericht, Entschlüsseltes Telegramm
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-07
Dokument Nr. 8078 - Nuntiaturbericht, Entschlüsseltes Telegramm
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-09
Dokument Nr. 8079 - Nuntiaturbericht, Entschlüsseltes Telegramm
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-12
Dokument Nr. 5007 - Nuntiaturbericht, Entschlüsseltes Telegramm
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-16
Dokument Nr. 1634 - Weisung, Entschlüsseltes Telegramm
- Gasparri an Pacelli - 1917-09-24
Dokument Nr. 6007 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-27
Dokument Nr. 6064 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-12-19
Dokument Nr. 3038 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1918-09-08
Dokument Nr. 6014 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1922-09-06
Dokument Nr. 3100 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1925-09-23
Dokument Nr. 4110 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1925-10-11