Biographie Nr.: 83
Name Aimetti, Giovanni
Lebensdaten: n.e. – n.e.
Kurzinformation: Katholik in Baden Baden
Details: Mitbesitzer der Firma 'Baugeschäft und Kunststeinfabrik' (Baden-Baden), 1912 Erlöschen der Firma, 1924 Schiedsverfahren wegen Anklage gegen das deutsche Reich.
Quelle:

Soldini an Cerretti von vor dem 29. August 1920; Schlagwort Nr. 183.

Vermögen des Joh. Aimetti, zuletzt in Baden-Baden (VIII), in: Landesarchiv Baden-Württemberg, Bestand 236: Bad. Innenministerium, Generalia, Kriegssachen, 1. Weltkrieg, in: http://www.landesarchiv-bw.de (Letzter Zugriff am: 14.08.2014) .

Literatur:

Tonindustrie-Zeitung und Keramische Rundschau 36 (1912), S. 1249.

Recueil des décisions des tribunaux arbitraux mixtes institués par les Traités de paix 7 (1927-1928), S. 219.

Online seit: 14. Januar 2013
Empfohlene Zitierweise:
Aimetti, Giovanni, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', , URL: <www.pacelli-edition.de/Biographie/83> (Datum 23. November 2017)
Letzte Änderung: 12. Januar 2016
Verknüpfte Dokumente (2)
Dokument Nr. 9949 - Nuntiaturbericht, Telegramm
Ausfertigung rekonstruiert nach Entwurf - Pacelli an Cerretti - 1920-09-06
Dokument Nr. 5393 - Weisung, Telegramm
- Gasparri an Pacelli - 1920-09-11