Biographie Nr.: 22015
Name Altieri, Teodolinda, geb. Leuchtenberg
Lebensdaten: 05. November 1876 – 21. September 1947
Kurzinformation: Fürstin Altieri
Details: Tochter von Paolo Altieri, Fürst von Oriolo und Viano und Mathilde, Gräfin von Urach, der Schwester von Wilhelm II., Graf von Urach.
Literatur:

Teodolinda Altieri, in: http://www.geneall.net (Letzter Zugriff am: 27.08.2009) .

SCHMIERER, Wolfgang, Amalie (Amélie) Maria, in: LORENZ, Sönke / MERTENS, Dieter / PRESS, Volker (Hg.), Das Haus Württemberg. Ein biographisches Lexikon, Stuttgart u. a. 1997, S. 389f.

Online seit: 24. März 2010
Empfohlene Zitierweise:
Altieri, Teodolinda, geb. Leuchtenberg, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', , URL: <www.pacelli-edition.de/Biographie/22015> (Datum 23. November 2017)
Letzte Änderung: 24. März 2010
Verknüpfte Dokumente (1)
Dokument Nr. 4728 - Nuntiaturbericht
Ausfertigung - Pacelli an Gasparri - 1917-09-30